liverpool%20%20skyline-Recovered_edited.

Über den Künstler

I am an Abstract Vector Impressionist painter, if you don’t like my work, tough, if you do…hallelujah friend, welcome to my world”
Bob Hughes wurde 1946 in New Ferry, Bebington, an der Wirral geboren, die von Liverpool in Großbritannien auf der anderen Seite des Flusses Mersey liegt. Er besuchte 1961 die Laird School of Art in Birkenhead (damals die erste öffentliche Kunstschule des Landes), verließ sie jedoch drei Jahre später, um Arbeit zu finden. Er hatte im Laufe der Jahre zahlreiche Jobs, bis ihm 1976 ein Job bei einer Firma namens Dista Products angeboten wurde, einem Tierfutter- und Pharmaunternehmen mit Sitz in Speke in Liverpool. Bis 1994 blieb er dort, als das Unternehmen einige wichtige Änderungen durchlief und überarbeitete 200 seiner Belegschaft sind entlassen.
1997 bewarb sich Bob um einen BA (Hon) -Studiengang in Grafik an der John Moores University in Liverpool und wurde als reifer Student aufgenommen. 1999 schloss er sein Studium mit einem BA Honors Degree ab. Anschließend entschied er sich für eine Lehrbefähigung Erwachsenen Kunst beizubringen. Nachdem er im Jahr 2000 erfolgreich eine Lehrbefähigung am Riversdale College in Aigburth erworben hatte, bewarb er sich um eine Stelle als Kunstlehrer bei den Liverpool Adult Learning Services (LALS). Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene Mal- und Zeichentechniken.
Zu dieser Zeit wurde Bob von der SAA (Society for All Artists) zu einem Seminar in Newark in Nottingham eingeladen, um eine neue Künstler-Acrylfarbe namens "Atelier Interactive" zu präsentieren, die von einer Firma namens Chroma mit Sitz in Australien. Am Ende des Seminars wurden alle Teilnehmer gefragt, ob sie daran interessiert wären, Demonstranten zu werden, um die neuen Farben durch Malworkshops und Demonstrationen zu fördern.
Zu diesem Zeitpunkt begann Bob, durch den Nordwesten und die zentralen Teile Großbritanniens einschließlich Nordwales zu reisen und Demonstrationen und Workshops für Kunstclubs und Kunstvereine, einschließlich kleiner Unternehmen, anzubieten. Jetzt malt und experimentiert er viel mit neuen Ideen und Techniken.